F. K. Rumpf: Leone-Variationen, Band 1

11,00 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand

In den Warenkorb

Lieferzeit 3 - 5 Werktage

Die Leone-Variationen orientieren sich in ihrer Gestaltung an den 8 Airs mit Variationen aus der Methode von Gabriele Leone. Der vorliegende Band nimmt Melodien aus dem Liedwerk von Franz Schubert und variiert sie im Stil des Meisters der klassischen Mandoline. Air Nr. 1, 2 und 3 folgen im Aufbau dem Vorbild Leones, nach dem auf ein einstimmiges Thema vier Variationen folgen. Das Air Nr. 4 löst sich in dieser Hinsicht von der Vorlage. In drei „Versionen“ verschmelzen hier Thema und Variationen miteinander. 

Notenheft

Florian Klaus Rumpf
Leone-Variationen, Band 1

Größe oder Maße

Created with Sketch.

Format: DinA4
Seitenzahl: 16 Seiten
Verlagsnummer: RMV-01-004
ISMN:  979-0-700397-19-7

Komponist

Created with Sketch.

Florian Klaus Rumpf beschloss bereits mit 7 Jahren die Mandoline zu seinem Lebens- mittelpunkt zu machen. Er studierte an der Hochschule für Musik und Tanz Köln, Standort Wuppertal bei Prof. Caterina Lichtenberg, Valerij Kisseljow und Silke Lisko. 

Im Fokus seiner Arbeit steht die gesamte Bandbreite der Mandolineninstrumente, angefangen bei der Barockmandoline über die Mandola bis hin zum Liuto Cantabile. Dabei legt er besonderen Wer darauf, die Vielfältigkeit dieser Instrumentengattung hervorzuheben. Florian Klaus Rumpf arbeitet mit Komponisten zusammen, schreibt selbst, forscht und bearbeitet Werke um die Literatur für dieses Instrumentarium stetig zu erweitern. 2017 gründete er seinen eigenen Musikverlag und sein eigenes Label. 

Besonderheiten

Created with Sketch.

Band 1
4 Airs mit Variationen über Melodien von Franz Schubert
Band 2
4 Airs mit Variationen über Melodien von Stephen Foster
(noch nicht erschienen)
Band 3
4 Airs mit Variationen über weihnachtliche Melodien
(in Arbeit)